Die Hanse in Europa

Seiteninhalt

Aktuelles

Unser erster Bauabschnitt wurde 2008 mit Vollendung der atemberaubenden Holstentor-Nachbildung erfolgreich abgeschlossen.

Für die Saison 2011 wurden bis zu 15 Meter hohe historische Gebäude aus Brügge, Groningen und Paris detailgetreu und mit bester traditioneller Handwerkskunst errichtet und dem bisherigen Ensemble rund um den mit 18 m weltweit größten Nachbau des Holsten-Tors hinzugefügt.

Hier informieren wir Sie über die aktuellen Erweiterungen an unserer Themenwelt „HANSE in EUROPA“.

Der nächste Bauabschnitt ist voraussichtlich für das Winterhalbjahr 2015/2016 geplant.